SYSTEM INTEGRATION

System Integration

Fachbereich System Integration

Der Fachbereich „System Integration“ befasst sich mit dem Design von elektronischen Schaltungen und dem Entwicklungsprozess von Leiterplatten.

Schwerpunkt Design

Die Schwerpunkte des Designs sind analoge und digitale Anwendungen für hohe Geschwindigkeiten mit hohem Signal-/Rauschabstand. Besondere Bedeutung haben dabei sowohl die elektromagnetische Verträglichkeit als auch die Signalintegrität. Dafür werden die Erkenntnisse und das Wissen aus Forschungsdisziplinen wie zum Beispiel: Signalverarbeitung, Systemtheorie, mathematische Modellierungsverfahren, analoge und digitale Schaltungstechnik, Mikroelektronik und Hochfrequenztechnik benötigt und angewandt. Hierzu stehen zahlreiche Hardware- und Software-Tools zur Verfügung. In weiterer Folge werden neue Methoden und Verfahren zur Modellierung und Verifikation entwickelt.

Schwerpunkt Entwicklungsprozess

Der Schwerpunkt Entwicklungsprozess befasst sich mit der Optimierung des gesamten Prozessablaufes, von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Die Tätigkeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit anderen akademischen PartnernInnen, der Industrie und mit Klein- und Mittelbetrieben.