Konklusion

Die Mess- und Simulationsergebnisse stimmen, für Simulatoren, welche den dielektrischen Verschiebestrom nicht vernachlässigen, sehr gut überein. Statische Simulationsverfahren können somit für Frequenzbereiche über ca. 1GHz nicht mehr sinnvoll eingesetzt werden.

Mess_und_Simuergebnisse

Abb.2 Mess- und Simulationsergebnisse