Simulationssoftware zur Evaluation im Haus

Firma ANSOFT hat zur Evaluation in Forschung und Lehre die gesamte Designsuite zur Verfügung gestellt.

hfssUm einen Designfluss in Hinblick auf High Speed PCB Design die Signal- und Versorgungs-Integrität zu erhalten, muss eine Simulation der TEM-Ausbreitung vor dem Layout durchgeführt werden. Dazu dienen sog. Field Solver Programme, welche den Energiefluss als E- und H-Feld im 3D Raum über das zu betrachtende Spektrum berechnen. Das Ergebnis ist eine grafische Analyse der Felder oder numerische Listen, wie S-Aprameter oder Spice-subcircuit-RLCG Modelle. ANSOFT bietet für den Designflow die Pakete Designer NEXXIM, Solver HFSS, Q3D, SIWave.

(Weitere Details unter Simulation)

Diplomand aus Brasilien

Seit 6. Oktober ist Herr Ferraz Kleber Mitglied unseres Teams und wird uns sechs Monate unterstützen.

f6868e0933Seit 6. Oktober ist Herr Ferraz Kleber Mitglied unseres Teams und wird uns sechs Monate unterstützen.

Herr Ferraz ist Student der State University of Sao Paulo (UNESP-Baru campus) und beschäftigt sich mit der Erstellung von PSpice Modellen für SMD-Bauteile (Widerstände und Kondensatoren).

Die Messung der Bauteile wird mit dem AGILENT LCR-Meter durchgeführt und mit den Werten der PSpice-Simulationen verglichen. Es sollen verschiedene Wege zur Bildung von Modellen gefunden werden.

I’m an electrical engineering student (in the Industrial Informatics emphasis) at the State University of Sao Paulo (UNESP-Bauru campus), Brazil. In the System Integration laboratory, at Carinthia University of Applied Sciences, I’m working with modeling SMD devices on high frequencies (up to 3GHz), for this I’m using a RF RLC meter and PSpice and Matlab softwares. The first part of the project is studying the parameters measured by the equipment and creating a model based on a single value for each parameter of the equivalent circuit. Then, the second part, is creating a model based on Laplace transform function in Matlab